Dank großer Funktionsvielfalt stellt die Gryphon™-Produktserie von Datalogic ADC die Premiumklasse der Datenerfassungsgeräte für allgemeine Anwendungen dar.

  • Bilderfassung
  • Unterstützung von 1D, 2D und Postcodes sowie Stapel- und Mischcodes wie PDF417 und GS1 DataBar™
  • Multi-Interface-Option: RS-232/IBM 46XX/USB oder RS-232/USB/Keyboard Wedge/Wand
  • Lesebestätigung durch die patentierte „Green Spot“-Technologie von Datalogic und die 4-Punkt-Zieleinrichtung
  • Punkt-zu-Punkt- und Punkt-zu-Multipunkt-Übertragung
  • Zertifizierte USB Kits erhältlich
1d_barcode_icon_2
2d_barcode_icon_2
bluetooth_icon_1

Beschreibung

Der Gryphon I GBT4400 2D-Scanner vereint fortschrittliche Lesetechnologie mit der Fähigkeit, die natürlichen Bewegungen des Bedienpersonals zu erkennen, und bietet dadurch benutzerfreundliche Funktionen und hervorragende Leistung.

 

Neben dem geringen Gewicht und der komfortablen Bedienung ist die dauerhafte, matte, dunkelrote Lichtquelle auch bei Dauerbetrieb angenehmer als die flackernde Beleuchtung vergleichbarer Produkte. Die gut sichtbare 4-Punkt-Zieleinrichtung definiert klar den Lesebereich des Scanners und das Zielkreuz in der Mitte bietet eine Hilfe beim Anvisieren eines Blattes oder Produktes mit mehreren Barcodes.

 

Der Gryphon GBT4400 2D-Scanner verfügt über die Motionix™ Bewegungserkennungstechnologie von Datalogic, durch die der Scanner automatisch in den tragbaren Modus wechselt, wenn er angehoben wird. Wird er wieder in den Standfuß gesetzt, kehrt er zurück in den Standmodus, ohne dass dafür ein Code gescannt oder ein mechanischer Schalter gedrückt werden muss. Die Basisstation mit zwei Haltepositionen bietet die Möglichkeit, den Scanner während des Ladens im Präsentations- oder Standmodus einzusetzen. Der Scanner verfügt außerdem über den von Datalogic patentierten „Green Spot“ zur zusätzlichen Lesebestätigung durch das Anzeigen eines grünen Punkts direkt auf dem Code.

 

Der Scanner verfügt über Bluetooth®-Funktechnologie und kann sowohl über seine Basisstation Daten zum Hostsystem als auch direkt zu allen Bluetooth v2.0-fähigen Geräten senden.